Suche
Suche Menü

VRM Lokal

vrm lokal_header

VRM Lokal – Das Portal für Vereine, Kommunen und interessierte Bürger

Lokale Informationen aus erster Hand lesen – jeden Tag, rund um die Uhr. Ja, das ist möglich und nicht nur das: Auf dem Portal können Sie auch Ihre eigenen Inhalte anderen Lesern zur Verfügung stellen. Klingt spannend? Ist es auch!

Den eigenen Verein, eine Initiative oder die Heimatgemeinde anderen näherzubringen wird so zum Kinderspiel. Über VRM Lokal kann jeder zum Berichterstatter und somit Multiplikator für eine bestimmte Sache werden. Einfach registrieren, Beitrag schreiben und abschicken – wir machen den Rest. Egal, ob gedruckt in unseren Anzeigenblättern oder im Internet unter www.vrm-lokal.de  – wir haben den passenden Rahmen für Ihre Veröffentlichung. Kostenlos, versteht sich.

Bereits seit fast zwei Jahren bietet das Portal VRM Lokal allen Interessierten im Verbreitungsgebiet der VRM die Gelegenheit, für den eigenen Ort zu schreiben, Texte und Fotos hochzuladen und den VRM-Anzeigenblättern und Heimatzeitungen zur Verfügung zu stellen.

Der Grund: Die Bürger selbst wissen am besten, was in ihren Gemeinden und Vereinen passiert. Ganz neu ist die Ausspielung im Internet. Gerade weil die Menschen im VRM-Gebiet so aktiv über ihre Gemeinden und Vereine berichten, reicht der Platz in den gedruckten Produkten nicht mehr aus. Online können die Beiträge zudem noch mehr Leser erreichen. Eine tolle Sache, die jetzt auch von den Bürgern der Region rund um Wetzlar und Gießen genutzt werden kann. Selbstverständlich werden die Berichterstatter über jede Publikation informiert.

VRM Lokal Vorschau
VRM Lokal Vorschau

Und sollte es einen Grund geben, warum der eingereichte Beitrag nicht erscheint, bekommt der Nutzer auch eine Nachricht – über das Portal und zusätzlich auch als E-Mail. Einfacher geht es nicht.

Mit vrm-lokal.de geben wir außerdem allen Autoren Tipps, wie sie ihre Beiträge professionalisieren können. Eingereicht werden können Vorberichte zu Veranstaltungen, Entwicklungen in den Vereinen, Geschichten über Menschen im Ehrenamt, Aufrufe zur Unterstützung und all das, was sonst noch für eine große Leserschaft interessant ist. Für die Internetseite gerne auch Nachberichte von Vereinsausflügen und all die Dinge, die aus Platzgründen in den gedruckten Medien meist nicht erscheinen.

Für wen ist VRM Lokal gedacht?

Das Portal soll vor allem die Vereinsarbeit in den Fokus rücken. Aber nicht nur: Es bietet auch den Kommunen die Möglichkeit, sich zu präsentieren und wichtige Meldungen direkt zum Bürger zu bringen. Grundsätzlich kann hier über alles geschrieben werden, was im Verbreitungsgebiet der VRM von Interesse und was die Menschen vor Ort bewegt. Ob Vor- oder Nachbericht, kleine oder große Veranstaltung: Hier dürfen die Nutzer ihrer Schreiblaune freien Lauf lassen. Sie wollen ein altes Familienrezept, in dem regionale Produkte eine Rolle spielen, oder einen Haushaltstipp loswerden? Auch das ist erlaubt. Einzige Bedingung ist die Registrierung. Werbliche Texte, rufschädigende Inhalte oder Ähnliches veröffentlichen wir jedoch nicht – egal, ob sie für die Online-Seite oder für ein Printprodukt eingereicht werden. Politische Stellungnahmen und Leserbriefe sind hier ebenfalls nicht vorgesehen.

.

Es geht uns um die kleinen und großen Dinge, die die Menschen bewegen. Das Sommerfest des Gartenbauvereins, das neue Gerätefahrzeug der Feuerwehr oder auch die Straßensperrung wegen Sanierungs- oder Neubauarbeiten. Es müssen auch nicht immer die großen Geschichten sein – in der Kürze liegt häufig die Würze. Manchmal bewegt ein Schnappschuss mit ein paar erklärenden Zeilen die Mitmenschen mehr als eine ganze Zeitungsseite. Unser Aufruf: „Schreiben Sie uns das, was auch Sie gerne lesen würden. So kurz und knapp oder ausführlich, wie Sie es gerne hätten.“
.
Machen Sie mit – egal ob beim Lesen oder Schreiben. Am besten bei beidem. Viel Spaß!
.
Ihr Team von VRM Lokal

VRM_Lokal_4C positiv_claim

P.s.: Sie haben eine Frage oder Anregung zum neuen Auftritt von VRM Lokal? Dann schicken Sie uns eine E-Mail an vrm-lokal@vrm.de.  Unsere Kontaktdaten finden Sie auch nochmal unten. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wie kann ich VRM Lokal nutzen, ohne mich zu registrieren?

Zum Lesen der Beiträge einfach vrm-lokal.de aufrufen.

Wer kann VRM Lokal nutzen?

Jeder.

Was ist VRM Lokal?

Ein lokales Online-Portal, auf dem Texte und Fotos für die Heimatzeitungen und Anzeigenblätter der VRM eingereicht werden können. Ab Mitte März sind die Beiträge auch online sichtbar.

Für wen ist VRM Lokal gedacht?

Für die Menschen der Region im Verbreitungsgebiet der VRM, dem Medienunternehmen in Rheinhessen, Mittel-, West- und Südhessen.

Warum gibt es ab Mitte März VRM Lokal online?

Die interessanten Beiträge haben es verdient, nicht nur gedruckt, sondern auch online in einem lokalen Umfeld veröffentlicht zu werden.

Wer muss sich registrieren?

Um Fake News zu vermeiden, müssen sich alle, die Beiträge schreiben wollen, registrieren, egal ob es sich um Privatpersonen, Vereinsvertreter, Kommunen oder Unternehmen handelt.

Was kostet VRM Lokal?

Nichts!

Was wird veröffentlicht?

Alles, was die Menschen in der Region bewegt.

Conny Haas

Telefon: 0 61 31 48-55 55
E-Mail: vrm-lokal@vrm.de

Telefonische Erreichbarkeit

Montag – Freitag _09:30 – 10:30 Uhr

__________._.16:00 – 17:00 Uhr